To do - Liste für Ihren Garten

 

01.12.-28./29.02. WINTERMONATE

 

Dezember - Januar - Februar

 

Wir lassen die Natur friedlich unter der hoffentlich weißen Winterdecke ruhen. Sie können sich in dieser Zeit immer gern an uns wenden um neue Bauvorhaben, Umgestaltung Ihres Gartens oder einer Terminierung für Ihre geplante Gartenpflege (Frühjahr/ Herbst) zu vereinbaren.

- Bei den immergrünen Pflanzen auf ausreichend Bewässerung achten. Vor allem bei schönen, kalten Hochduckwetter.
Eventuell kann auch eine leichte Schattengabe hilfreich sein. Viele Frostschäden sind eigentlich Trockenschäden.

- Bei frostfreier Witterung an den Gehölzschnitt denken (Kernobst)

 

01.03.-31.05. FRÜHLINGSMONATE

 

März - Der Garten erwacht...

 

- An die Frühjahrspflege denken: Beete herrichten, Über Winter aufgegangenes Unkraut entfernen.

- Bei warmen Wetter - erste Düngergabe für Ihren Rasen.          

- Pflanzzeit für Gehölze (erstreckt sich je nach Wetterlage bis Anfang Mai)

Hierbei helfen wir Ihnen sehr gern, bitte rechtzeitig mit uns einen Termin vereinbaren.

 

April - der launische Gesell...

 

- Bewässerungsanlage auswintern (lassen). Wir helfen Ihnen gern.

- Bei günstigen Temperaturen empfiehlt sich ab Mitte April die Rasenansaat  (Günstig sind Bodentemperaturen um 8°C und ausreichende Bodenfeuchtigkeit. (Der letzte Aussaattermin ist  je Witterung im Oktober). Rasen ist nur im Keimstadium gegen Trockenheit und Frost empfindlich. Es ist also darauf zu achten, daß während der Keimung ausreichend gewässert wird. Dies gilt auch für frisch verlegten Rollrasen.

 

Mai - die Natur kommt mit aller Macht...

 

- Bei der Wahl der Pflanzen darauf achten, dass noch Spätfröste kommen können.

- Letzter Zeitpunkt um Gehölze zu pflanzen

 

01.06.-31.08. SOMMERMONATE

 

Bitte wässern Sie Ihre Pflanzen und Rasen bei hohen Temperaturen morgens und/oder abends. Nicht in der mittags - Sommersonne.

Wenn an Ihren Rosen verblühte Blütenstände sind, diese bis zum ersten 5- blättrigen Blatt zurückschneiden.Dies fördert einen erneuten Blütenansatz.

 

01.09.-30.11. HERBSTMONATE

 

September - der Herbst beginnt...

 

- Pflanzzeit für immergrüne Pflanzen beginnt ( je nach Wetterlage)

- Hauptpflanzeit für Blumenzwiebeln

- Schnittzeit für die Steingehölze sowie Walnussbäume

 

Oktober  - die Blätter färben sich ...

 

- Bewässerungsanlage einwintern (lassen).

- Schnittzeit für Hecken

- Pflanzzeit für immergrüne endet

- Pflanzzeit für Laubabwerfende Gehölze beginnt

- letzte Beete abräumen, Stauden zurückschneiden

 

November: (falls noch nicht erledigt:)

 

- Gartenmöbel einwintern

- frostempfindliche Pflanzen abdecken, Kübelpflanzen einlagern/einwintern

- Gartenschlauch von Hahn lösen und Wasser für den Außenbereich abstellen

 

Wir stehen Ihnen gern bei diesen oder anderen Arbeiten zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ihr Team der Brands Garten-Park-Landschaft GmbH